was ist notfallschmuck

Notfallarmband oder Notfallschmuck

Sehr oft stellt sich die Frage „was ist denn der Unterschied zwischen Notfallschmuck und einem Notfallarmband“ und ebenso häufig wird dann auch die Frage gestellt „was ist denn eigentlich ein Notfallarmband“? Heute möchte notfallarmband.com hier für etwas Aufklärung sorgen.

Notfallarmband oder Notfallschmuck

Wie man das Produkt nun letztendlich benennt scheint erst einmal unwichtig zu sein. Für den Einen ist es Schmuck und für den Anderen eben einfach ein Armband. Und genau hier ist dann auch schon die Grenze zu ziehen denn ein Armband wird eben nun auch unter der Kategorie Schmuck geführt und dabei soll es dann auch so bleiben.

Wichtig für die Bezeichnung ist jedoch der Sinn und Zweck des sogenannten Schmuck für den Notfall. Während der klassische Schmuck dazu verwendet wird eine gewisse persönliche Aufwertung zu generieren, unterscheidet sich der Schmuck für den Notfall und somit das Notfallarmband eben dadurch, dass es weniger durch eine persönliche Aufwertung getragen wird sondern einen gewissen sichtbaren Schutz im Notfall bieten soll. Somit steht also der persönliche Schutz vor der persönlichen Aufwertung. Da jedoch das Notfallarmband auch in Sachen Design herausragend glänzen kann, wird es doch nur selten oder überhaupt nicht in den bekannten Edelmetallen wie z.B. Gold, silber oder Platin hergestellt. Notfallschmuck steht generell in folgenden Materialien zur Verfügung:

Notfallschmuck aus Leder

Notfallschmuck aus chirurgischen Edelstahl

Notfallschmuck aus Stoff

In der Regel wird das Notfallarmband um eine personifizierte und/oder individuelle Gravur erweitert. Mittels dieser Gravur wird auf medizinische Besonderheiten oder bestimmte Erkrankungen hingewiesen. Die Auswahl der geeigneten Gravur kann somit recht vielschichtig sein und eine Vielzahl von Möglichkeiten bieten. Gängige Darstellungen sind u.a.:

Notfallschmuck für Diabetiker

Notfallschmuck für Allergiker

Notfallschmuck für Herz-Kreislauf Erkrankungen

Notfallschmuck für Demenz Patienten

usw. usw.

Anbieter Notfallschmuck

Zahlreiche Anbieter sind derzeit im Internet zu finden welche Notfallarmbänder und Notfallschmuck in ihrem Sortiment führen. Der bekannteste Onlineshop für Notfallschmuck ist unter der Domain medmedical.de zu finden.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.